Jetzt für Newsletter anmelden & Geschenk erhalten !

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen mehr.

Unser Dankeschön-Geschenk: Erhalten Sie KOSTENLOS eine Leseprobe mit den ersten 3 Kapiteln vom Spardino-Buch "Das Geheimnis von Monetia".

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
 
Liebe Kundin, Lieber Kunde, wir sind weiterhin für Sie da und versenden täglich unsere 100% in 

Warum die Monetia-Bücher lesen?

  • Warum gibt es nach den Spardinos nun auch die Monetia-Bücher und warum soll mein Kind diese Bücher lesen?

monetia_buch_nebeneinander

Mein Name ist René Hagspiel und ich habe 4 Kinder im Alter von 4 und 11 Jahren. Ich habe festgestellt, dass meine Kinder mit etwa 6 Jahren immer mehr Fragen zu Geld gestellt haben. Dabei ist mir bewusst geworden, dass unsere Spardinos zwar den Kindern eine sehr gute Möglichkeit zum «Spielerisch-Sparen-Lernen» gegeben haben, aber auch, dass es ein Weiterführendes «an die Hand nehmen» noch fehlte. 

Was lag näher als die bereits vorhandene emotionale Bindung zum Spardino mit einer Abenteuergeschichte zu begleiten und dabei den Kindern tiefere Einblicke über Sparen, Werte und Solidarität zu ermöglichen. Gemacht, getan und daraus ist eine Buch-Trilogie entstanden mit den Spardinos in Monetia. Die Bücher sind weit mehr als nur «normale» Kinderbücher, denn ich habe sie mit Hilfe von Fachexperten und Fachpsychologen entwickelt, um die Kinder spielerisch fürs Lesen zu motivieren und dabei Wissenswertes vermitteln zu können. Unterstützt werden wir dabei mit über 50 hochwertigen Illustrationen, dadurch regen wir die Fantasie der Kinder an, denn es ist wichtig träumen zu können und dabei seinen Horizont zu erweitern.


Verantwortung zu übernehmen, Werte zu schaffen und Gutes zu tun, darin geht es in meinen Büchern.

Genau dies lebe ich und deshalb gibt es diese fantastische Trilogie. Ich bin mir bewusst, dass Sie als Erzieher(in) sehr verantwortungsbewusst sind und nur das Beste für Ihre Kinder wollen. Und Geld ist sowieso ein schwieriges Thema.... insbesondere in der Kindererziehung. Und genau deshalb gebe ich Ihnen dieses Werkzeug in Form eines Buches für einen sanften Einstieg mit.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie dieses Buch mit Ihren Kindern zusammen lesen und die Dinge darin besprechen.

Sie werden dabei merken, dass wir eine andere Art des Lernens anwenden, zum Beispiel die Verknüpfung von positiven und negativen Dingen mit positiven oder negativen Gefühlen, zum Beispiel wohnt der „Bösewicht“ in Dispo hinter dem Fluss Liquido. Experten sagen, dass wir Menschen mit der emotionalen Intelligenz bis zu 24x schneller lernen können als mit den herkömmlichen Methoden. Ich glaube, Sie selber können sich doch auch noch gut an wichtige Ereignisse erinnern, zum Beispiel Ihr Gefühl beim Sinken der Titanic im Film mit Jack und Rose im Wasser oder an die letzte Fußballweltmeisterschaft, als die Schweizer in das Achtelfinal gekommen sind oder an die Geburt ihres geliebten Kindes. Gefühle und Emotionen sind das Stärkste und Wertvollste das wir haben, dies zu nützen um damit zu lernen und sich Wissen anzueignen, bringt uns in ganz andere Dimensionen, auch wenn wir es rational nur bedingt verstehen und erklären können.


Ihr Kind wird sich mit Sicherheit sehr für die Abenteuer im Spardosenland begeistern können, dass es dabei noch sinnvolles lernt und auch noch Punkte auf antolin.de sammeln kann, macht sogar doppelt Spass.


Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern die spannende Welt von Monetia zu erkunden.
Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen,
ihr René Hagspiel

Fotos_Monetia_Hagspiel_Leger_Web_009_600x600

(Hersteller der BigBellyBank-Spardinos und Erfinder der Monetia-Bücher)

 

 


Jetzt haben wir soviel über unsere Spardinos gesprochen, hier nochmals eine kurze Erklärung was die Spardions eigentlich sind?

Eine einfache Möglichkeit den Kindern schon in jungen Jahren eine Geldbildung auf einfache Art und Weise beizubringen ist es ihnen eine Spardose zu schenken, damit lernen sie den Umgang mit Geld und bekommen ein Gefühl zum Geld. Dabei spielt es grundsätzlich erstmals keine Rolle um was für eine Spardose es sich dabei handeln soll, wichtig ist, dass die Kinder eine Spardose bekommen.

Warum unserere Spardosen das perfekte Geschenk sind:

  • Das Sparen mit herkömmlichen Spardosen langweilt Kinder schnell, da diese Form des Sparens nicht wirklich kindgerecht ist.
  • Dabei macht Sparen richtig Spaß – denn Kinder lieben es, unsere bunten Dinos mit Münzen zu füttern und zuzusehen, wie diese im Zickzack-Kurs durch den einsehbaren Rachen geräuschvoll in den durchsichtigen Kugelbauch rollen.
  • Statt einer einfachen Spardose bekommen die Kinder einen echten Spielkameraden zur Seite gestellt, der sie über Jahre hinweg begleiten wird!
  • Unsere Dinos werden aus hochwertigen Materialien mittels umweltbewusster Holz-Pulverbeschichtung hergestellt und sind entsprechend robust und sehr lange haltbar, so dass sie auch an kleinere Geschwister weitergegeben werden können, wenn das erste Kind zu alt dafür geworden ist.
  • Mit einer einmaligen Investition kannst Du einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass dein Kind ein finanzielles Bewusstsein entwickelt, was ihm in seinem späteren Leben eine große Hilfe sein wird! 
  • Ein guter Start in die Erwachsenenwelt ist für alle Kinder wichtig – Grenzen spielen dabei keine Rolle! Übrigens: Sparen liegt in Deutschland voll im Trend – nach einer aktuellen Online-Studie der Deutschen Bank sparen hierzulande bereits 85 Prozent der jungen Menschen ihr Geld! Du kannst dafür sorgen, dass dein Kind schon im frühen Alter im Trend liegt!“ ;) 
    BigBellyBank_Kinderspardosen_Kugelbahn_Sparen_macht_Spass_3
  • (Jetzt den Spardino bestellen)
Zuletzt angesehen